gww@gww-unna.de
02303/257170

Betriebswirt mit IHK Abschluss

Der Abschluss als Betriebswirt / IHK genießt in der Wirtschaft hohes Ansehen. Als praxisorientierter Ansatz ist er auf die Vergleichbarkeit mit akademischen Abschlüssen ausgerichtet. Von den Absolventen wird erwartet, dass sie komplexe ökonomische Zusammenhänge analysieren und für das Unternehmen nutzbar machen können, an der Zielsetzung des Unternehmens mit entsprechender Umsetzung entscheidend mitarbeiten und Managementaufgaben eigenverantwortlich übernehmen und zuverlässig realisieren. Besondere Perspektiven ergeben sich häufig in kleinen und mittleren Unternehmen hinsichtlich der Unternehmernachfolge.

Zugangsvoraussetzung:

Ausbildung als Fachkaufmann oder Fachwirt

Lehrgangs- und Prüfungsinhalte:

  1. Volks- und Betriebswirtschaftslehre
    • Spezielle Betriebswirtschaft
    • Europäische und internationale Wirtschaftsbeziehungen
    • Wirtschaftsenglisch
    • Unternehmen und Recht
  2. Management und Führung
    • Organisations-, Personal-, Qualitäts-, Ökologie-,
      Kommunikations- und Zeitmanagement
  3. Projektarbeit
    • Projekt- und Bildungsmanagement
    • Prüfungs- und Präsentationstechnik

Abschluss / Prüfung:

IHK-Prüfung mit bundesweiter Anerkennung

Weitere Informationen:

Fordern Sie jetzt Informationen zu unseren Kursen an: Anfrage senden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen